Aktuelle Fortbildung noch Plätze frei

Frühjahrstagung:

„Döner, Pizza, Pommes? Nein Danke!“ – Eine Einführung zur sinnvollen Verbindung von Ernährung und Sport

Seniorensport: Mit Spaß an der Bewegung älter werden mit Fitness – Übungen.

Als Sportlehrer/in wird man immer wieder von Schülerinnen und Schüler zum Thema Ernährung befragt. Das zeigt, dass die Verbindung von Sport und Ernährung untrennbar und besonders bedeutsam geworden ist. Leider erlangen aber nicht alle Sportlehrkräfte während ihrer universitären Ausbildung ein ausreichendes und qualifiziertes Basiswissen, um derartige Fragen zu beantworten.

In dieser Fortbildung sollen den Teilnehmer/innen deshalb grundlegende Kenntnisse aus dem Bereich der Sporternährung vermittelt, aber auch methodisch-didaktische Hinweise zur schülergerechten Umsetzung der Thematik gegeben werden. Ausgehend von den Grundlagen einer gesunden und vollwertigen Basisernährung, werden auf schülergerechtem Niveau ausgewählte Themen aus der Sporternährung bearbeitet, wie z.B.:

– Was versteht man unter Sporternährung? Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben Sporternährung und Basisernährung?

–  Fragen zum Energiehaushalt: Welchen Energiebedarf habe ich? Grundlagen der Gewichtszu- und –abnahmen.

–  Fragen zum Flüssigkeitshaushalt: Wie sieht das optimale Sportgetränk aus? Wie setzt  sich der Schweiß zusammen?

–  Sporternährung zu unterschiedlichen Belastungsanforderungen (Ausdauer-/Kraftsport/Spielsportarten)

–  Nahrungsergänzungsmittel – Sinn und Unsinn

Wichtig: Es werden in dieser Fortbildung nur theoretische Basiskenntnisse vermittelt bzw. aufgefrischt. Weder komplizierte biochemische Prozesse, noch ausschweifende Diskussionen zu alternativen Ernährungsformen sind angedacht.

Referent: S. Eggert

Schulform/Zielgruppe:   Sport unterrichtende Lehrkräfte aller Schulformen.

Teilnahmevoraussetzungen:   Keine! Bitte Sportkleidung und Schreibmaterial mitbringen.

Referent:                                    S.Eggert

Beginn:                                    14.00 Uhr (Sa.)            Ende:  12.00 Uhr (So.)

Lehrgangsgebühr für Mitglieder:                45,00 €

Lehrgangsgebühr für Nichtmitglieder:     75,00 €  Noch nicht Mitglied?

Lehrgangsgebühr für Nichtmitgl. Ref./LAA:  49,00 €

Während der Frühjahrstagung bieten wir für unsere Sportlehrerinnen und Sportlehrer im Ruhestand wieder ein eigenes Sportangebot an:

Referentin: Christa Beseke

Als besonderen Service finden Sie nachfolgend ein Formblatt, mit dem Sie unsere Fortbildungen bei Ihrem Schulleiter genehmigen lassen können, damit Unfallschutz im Sinne der unfallversicherungsrechtlichen Vorschriften gewährt werden kann.

Lehrerfortbildung Formblatt Weiterer Träger

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung den Anmeldebogen auf unserer Homepage!

anmeldebogen_2_tagesveranst

Anmeldungen bis zum 22.02.2018 an: 

Geschäftsstelle DSLV-NRW, Johansenaue 3, 47809 Krefeld, Tel.: (0 21 51) 54 40 05, Fax 51 22 22, dslv-nrw@gmx.de

Wir bitten um Überweisung der Lehrgangsgebühr auf das DSLV-NRW

Konto Nr.: 110 72 bei der Sparkasse Krefeld BLZ: 320 500 00

IBAN: DE45 3205 0000 0000 0110 72